Intensivtherapie bei Stimmstörungen

Bei Stimmstörungen jeder Art haben sich Intensivtherapien bewährt. Eine Intensivtherapie kann von wöchentlich zwei Stunden bis zu täglich zwei Stunden beinhalten. In meiner Praxis besteht die Möglichkeit, eine Intensivtherapie bis zu zwei Sitzungen pro Tag durchzuführen.

  • konzentriertes Arbeiten und Üben
  • schnellere und dauerhaftere Erfolge
  • effiziente Zeitnutzung (z.B. bei Krankschreibung)

Bei der Vermittlung einer eventuell benötigten Übernachtungsmöglichkeit bin ich Ihnen gerne behilflich.

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, um das konkrete Vorgehen in Ihrer Situation zu besprechen.